Über mich

dzSport begeistert mich. Das war schon in Kindesjahren so. Ich spielte vereinsmäßig Fußball und Tennis, aber auch darüber hinaus interessierte ich mich für viele verschiedene Sportarten. Kraft- und Ausdauertraining (Mountainbike und Rennrad fahren, Laufen) bilden die Basis meiner Bewegungspyramide. Hinzu kommt Tennis (ausgebildeter Instruktor), Inline-Skaten, Schwimmen, Skifahren, Eishockey und Ski-Langlauf.

Vereinfacht gesagt, ich liebe es, sportlich aktiv zu sein. Meine Kernmotivation lässt sich auf zwei Hauptgründe zurückführen:

  • Erhöhung des allgemeinen Fitnesszustandes: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Koordination
  • Psychische und psychosoziale Komponente: Stressregulierung, allgemeines Wohlbefinden und Gruppendynamik

Mein persönliches Ziel ist es, diese Leidenschaft für Sport auch auf andere zu übertragen. Durch meine Blog-Einträge will ich über aktuelle Themen im Fitnesstraining informieren und Tipps geben, wie ihr individuelle Ziele schneller erreichen könnt.

UNIVERSITÄRE AUSBILDUNG  Universität Wien: Zentrum für Sportwissenschaft

  1. Doktoratsstudium im Bereich Sportwissenschaft (Abschluss mit Dr.rer.nat.) Doktorarbeit: Die Auswirkungen eines Krafttrainings mit Kindern auf die sportmotorische Leistungsfähigkeit und anthropometrische Kenngrößen
  2. Magisterstudium der Sportwissenschaft (Abschluss mit Mag. rer. nat.) Magisterarbeit: Auswirkungen von körperlicher Aktivität auf chronische Erkrankungen
  3. Bakkalaureatsstudium für Gesundheitssport (Abschluss mit Bakk. rer. nat.) Bakkalaureatsarbeit: Technisch-taktische Wettkampfstruktur im Juniorenherreneinzel der TT-EM in Sarajewo 2006
  4. Bakkalaureatsstudium für Leistungssport (Abschluss mit Bakk. rer. nat.) Bakkalaureatsarbeit: Eiweiß- und Aminosäurensupplementierung im Krafttraining

QUALIFIKATIONEN

  • Sporttherapeut – Institut für medizinisch und physiotherapeutische Untersuchung
  • Diplomierter Sportmasseur – VÖSM (Verein Österreichischer Sportmasseure)
  • Klassischer Masseur – VÖSM (Verein Österreichischer Sportmasseure)
  • Tennisinstruktor (Bundesanstalt für Leibeserziehung Wien)
  • Rettungsschwimmer (Universität Wien)
  • Skibegleitlehrer (Universität Wien)

REFERENZEN

  • Sporttherapeut SC Wiener Neustadt
  • Sportwissenschafter im Health & Life Zentrum (u.a. Leistungsdiagnostik, Lauf- und Ganganalysen, Muskelfunktions- und Beweglichkeitstests, Spiroergometrien, Personal Training)
  • Projektmitarbeit als Sportwissenschafter im Bereich Leistungsdiagnostik und Trainingsplanempfehlung in der Ordination „Gesund in Schönbrunn“
  • Sportwissenschafter im Kienbacher Studio als Urlaubsvertretung (Personal Training, Trainingsplanerstellung, Durchführung von Krafttests und administrativen Tätigkeiten)
  • Fußball- und Tennistrainer für Kinder im Auftrag der „Sportscompany“ und diversen anderen Feriencamps
  • Personal Trainer (Sport Personal Coaching) im Fitnessclub Holmes Place
  • Trainertätigkeit für das Projekt „Fit für Österreich“ in Schulen
  • Fußballtrainer für Kinder in der Children’s Sports Academy in Wien
  • Sportmasseur (u.a. Austria Amateure und 1. SV Guntramsdorf)
  • Frank Stronach Akademie in Hollabrunn (jeweils Juli/August): Video-analysen, Coaching der Jugendspieler und motorische Leistungstests
  • IMSB (Institut für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung):
  • motorische Leistungstests des österreichischen Profi-Fußball-Nachwuchs inklusive Auswertungen und Empfehlungen
Advertisements

2 Gedanken zu “Über mich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s